Catalogue Pro

Polisol sieht eine Reihe von professionellen Qualität der Produkte und variiert, um optimale Ergebnisse. Schauen Sie sich unseren Katalog unten ...

Morcem® Texture

 

ZUSAMMENSETZUNG

Produkt auf hochfesten Zement, Zuschlagstoffen gesiebt, spezielle Additive, Pigmente und synthetischen Harzen.

FEATURES UND ANWENDUNGEN

 

  • Direkter Einsatz an der Wand, ohne dass Heften.
  • Verwendung im Innenbereich und Interieur.
  • Wasserdichter Beschichtung.
  • Wasserdampfdurchlässig, so dass die Unterstützung Atmung.
  • Keine Gefahr der Rissbildung.
  • Resistent gegen die Elemente.
  • Eine breite Vielfalt von dekorativen Oberflächen durch die Anwendung von Formen und / oder die Verwendung von Walzen.

 

MEDIA

 

  • Unterstützt konventionellen Zement und Ziegelsteine.
  • Die Medien müssen langlebig, stabil, sauber und frei von Staub, Reste von Agent Trennmittel, organische, etc. sein.
  • Unter den Bedingungen der Hitze und Wind oder im Falle von stark saugenden, sollte angefeuchtet unterstützen sie warten dann kein Wasser mehr Film.
  • In einigen Bereichen (Lücken zwischen unterschiedlichen Materialien, Platten, Säulen, Käfige Lamellen, gewinkelt Fenster und Türen, etc..) Muss der Mörtel mit Glasfasergewebe zur Rissbildung verhindern zu bewaffnen.
  • Auf den Trägern mit geringer Porosität, das Auftragen einer Grundierung (IMPLAFIX) oder Verbesserung der Rauheit des Substrats durch mechanische Mittel.
  • Tragen Sie keine Farbe oder Putz.

 

ANLEITUNG

 

Die Implementierung des Systems gedruckt Monoschicht durch eine Reihe von Schritten oder Arbeitssysteme, zu keinem Zeitpunkt der Verfahren beziehen sich zwar sind auch für herkömmliche Monoschicht Applikator kompliziert begleitet.

Die Schritte sind:

  • Vorbereiten eines Mediums mit einem Gitter an bestimmten Stellen und zur Vorbereitung der Trennlinien in der gleichen Weise wie ein herkömmlicher Monoschicht.
  • Kneten Sie das Produkt (vorzugsweise mit mechanischen Mitteln), bis eine homogene Paste.
  • Verbreiten Teig auf dem Träger, durch Erzeugen damit eine minimale Dicke von 10 mm, einer Dicke von mehr als oder in Abhängigkeit von der gewünschten Textur.
  • Vor Texturierung MORCEM TEXTUR nach 15 bis 20 Minuten je nach dem Trocknen von der äußersten Schicht, die die Temperatur des Tages und den Wind variieren kann. Die ideale Zeit, um den Druckvorgang durchführen wird, wo sein, wenn Sie den Teig sanft mit den Fingerspitzen aufgetragen drücken, dauert es nicht haften.
  • Sprühen Sie eine kleine Menge des flüssigen Trennmittels desmoldeante MORCEM Textur über den Teig und die Pfanne / Rolle, um das Anhaften von Teig, sie zu verhindern, und dann wieder ein flüssiges Trennmittel auf all die Walze m2.
  • Druck, auf den Teig, die Gestaltung der Form, Aufbringen von Druck mit diesem auf der Pulpe oder der darauf laufenden Walze. An diesem Punkt muss der Prozess ausreichender Druck für alle Marken, ohne den Teig durch Erzeugen Wellen ankommen angezeigt werden. Es ist wichtig, wie und Mängel, die auf dem Teig erscheinen können zu beheben, entweder beim Einrichten der Formen, oder indem man die Rolle, wenn die Ränder der es in der Paste als eingearbeiteten durchgehenden Gräben. Diese Defekte unansehnlich, sollten sie mit dem Primer zum Zeitpunkt der Umsetzung korrigiert werden.
  • (Optional) Nach 24 Stunden ist es möglich, das Pigment MORCEM Textur durch Befeuchten der Textur Unschärfen und Verdünnung von einem oder mehreren Pigmenten auf Druck, nach dem Geschmack des Kunden.
  • (Optional) Um einen höheren Schutz der Oberfläche zu erhalten, gelten Harz MORCEM Textur mit einem Spray (beste Leistung) des Harzes RESINA MORCEM Textur. Wenn man nicht pulverisiert hat, nachdem die Rolle mit einer Energierückgewinnung so niedrig wie möglich (wählen Sie einen weißen Schwammrolle oder Roller-Coating) als auch während der Druckphase angewandt, stellen Sie sicher, nicht um eine Schutzschicht höher es an einigen Orten als in anderen, um nicht zu erzeugen Furchen Rechte davon, was wäre, im Abgang unansehnlich.

 

Vorsichtsmaßnahmen und Empfehlungen

 

  • Nicht unter 5 ° C oder über 30 ° C verwenden
  • Nicht mit Frostgefahr mehr besteht, regen, starker Wind oder direkte Sonneneinstrahlung zu nutzen.
  • Verwenden Sie auf horizontalen oder geneigten Flächen wird nicht empfohlen.
  • Beim Auftragen des Harzes RESINA MORCEM TEXTURE, darauf achten, nicht die anderen Elemente der Installation versuchen.

 

TECHNISCHE DATEN

 

(Statistische Ergebnisse in Standard-Bedingungen erhalten)
Aspekt Weißes Pulver oder getönt
Molding Zeit 15 bis 20 Minuten je nach Umgebungsbedingungen
Clasification nach DIN EN 998-1 OC CSIII W2
Geschätzte Ergiebigkeit 18 kg / m² pro cm Dicke
Zeit Dressur 1-2 Stunden

 

PRÄSENTATION

Säcke à 25 kg Papier laminiert. 
Lagerung bis zu 1 Jahr in der Originalverpackung, vor schlechtem Wetter und Feuchtigkeit geschützt.

HINWEIS

Indikationen von Anweisungen wurden auf der Grundlage unserer Tests und Prüfungen geschrieben, was keine Verpflichtung oder Verpflichtung für uns. Diese Angaben stellen keine entbinden den Käufer nicht von der Prüfung und Überprüfung der Produkte für seine richtige Verwendung. 
Die Verantwortung des Unternehmens geht über den Wert des Produktes verwendet.

Fiche Produit: 
Fiche Sécurité: